Brokkoli Hackfleisch Auflauf

Nachdem der gestrige Salat mit Hackfleisch-Bällchen so lecker war, habe ich heute gleich noch einmal Hackfleisch zubereitet. Aber diesmal als Auflauf, denn (fast) nichts geht über eine knusprig zerlaufene Käse-Schicht! 🙂

Als Zutaten habe ich verwendet:brok-zutaten

500g Brokkoli 
300g Putenhack 
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
200g passierte Tomaten
30 g getrocknete Tomaten
60 g Streukäse
Chiliflocken (optional)

 

Zuerst habe ich Zwiebeln und Knoblauch klein gehackt und in einem feuerfesten Topf angebraten. Nach wenigen Minuten habe ich das Hackfleisch hinzugegeben und bei mittlerer Hitze durchgebraten. In der Zwischenzeit habe ich den Brokkoli vom Strunk befreit und in kleine Röschen zerteilt. Als das Fleisch gar war, habe ich die passierten und getrockneten Tomaten, Salz und Chiliflocken und die Brokkoli-Röschen hinzugefügt.

brok9


Alles habe ich verrührt und noch ca. 10 min köcheln lassen. Schließlich habe ich die Masse mit Käse bedeckt und bei 180° für 20 min im Ofen überbacken.

brok1

Als Beilage gab es noch etwas Rucola:

brok5

Durch den Brokkoli ist der Auflauf eine wirkliche Vitalstoff-Bombe. Zu den wichtigsten Inhaltsstoffen im Brokkoli gehört das essentielle Spurenelement Chrom. Chrom wird nachgesagt, einen positiven Einfluss auf den Metabolismus und die Insulinproduktion auszuüben. Brokkoli enthält zudem das indirekte Antioxidans Sulforaphan, welches bei regelmäßigem Verzehr eine Senkung des Krebsrisikos bewirken soll und die Haut vor schädlicher UV-Strahlung schützt. Auch Kalium, Calcium und Eisen zählen zu den Inhaltsstoffen im Tausendsassa Brokkoli. Außerdem enthält Brokkoli viel Magnesium, das unter anderem für unsere Muskeln und Nerven von Bedeutung ist. Ein hoher Anteil an Ballaststoffen und Vitaminen wie C, E und Provitamin A sowie nur 25 Kalorien je 100 Gramm runden das positive Bild von Brokkoli ab. Aufgrund seines hohen Gehalts an Coenzym Q10 wird Brokkoli außerdem eine verjüngende Wirkung nachgesagt.

Nährwerte komplettes Gericht (bis zu 4 Personen)

– 1400 (350) Kalorien
– 80 g (20 g) Fett
– 29 g (7,25) KH
– 125 g (31,25) Eiweiß

Ein wirklich leckeres Fitnessfood, das wirklich lange satt macht!
Ehrlich gesagt, habe ich mir den Auflauf „nur“ geteilt, aber eine 3. oder 4. Person hätte auch noch davon essen können. 😉

5 Gedanken zu “Brokkoli Hackfleisch Auflauf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s