Veggie Allerlei

Heute wollte ich ein paar Gemüsereste verwerten und daraus wurde ein wirklich leckeres Gericht, das nicht nur für Vegetarier empfehlenswert ist. 😉

Zutaten (für 2 Personen)

  • 750 g Blumenkohl (Frisch oder TK)
  • 250 g Tomaten
  • 20 g Petersilie (frisch oder TK)
  • frischer Basilikum
  • 100 g Karotten
  • 150 g Fetakäse
  • 20 g Walnüsse
  • 20 g Sonnenblumenkerne
  • 2 EL Öl
  • 1 Prise Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Den Blumenkohl gar kochen und zerkleinern. In der Zwischenzeit den Feta und die Tomaten sowie die Karotten klein schneiden. Den zerkleinerten Blumenkohl dann mit Petersilie, Öl, Gewürzen, Feta und restlichem Gemüse vermengen. Zusätzlich noch Sonnenblumenkerne und zerkleinerte Walnüsse kurz in einer Pfanne erhitzen und über das Gemüse streuen. Und frischer Basilikum passt auch immer. 🙂

veggie-blumenkohl

Blumenkohl ist recht kalorienarm, dennoch nährstoffreich und vor allem leicht bekömmlich und daher vor allem für Menschen mit empfindlichen Magen empfehlenswert. Karotten enthalten viel Vitamin A, das gut für unsere Augen ist. Allerdings ist dieses Vitamin fettlöslich. Daher ist die Kombination mit fettreichem Käse, Öl sowie Nüssen und Samen ideal. Besonders gesund sind v.a. Omega-3-Fettsäuren, die u.a. in den Walnüssen stecken. Daneben sind Sonnenblumenkerne reich an B-Vitaminen, Vitamin E sowie dem Sportler-Mineral Magnesium.  Und Feta-Käse ist nicht zuletzt reich an Calcium.

Also ein super Low Carb Gericht voller Vitamine und Mineralstoffe!

4 Gedanken zu “Veggie Allerlei

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s