Lachssteak auf Zucchini-Nudeln

Es wird mal wieder Zeit für gesunden Fisch! Und zwar kombiniert mit leckeren Spaghetti – fast ohne Kohlenhydrate – dafür aber mit umso mehr guten Nährstoffen.

Wie das geht?

Mit leckeren Gemüsenudeln wie z.B. Spaghetti aus Zucchini und den folgenden

Zutaten:

  • 1 Stück Lachssteak (200-250g)
  • 1 Zucchini (ca. 300 g)
  • 1-2 EL Kokosöl (oder Öl nach Wahl)
  • 1/2 Zitrone
  • Lauchzwiebeln oder Kräuter bei Bedarf
  • etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung:
1. Zur Vorbereitung Zucchini waschen und mit einem Spiralschneider zu Spaghetti wie hier zubereiten.zucchini-schneider2. Das Lachssteak unter fließendem kalten Wasser abspülen, mit Küchenpapier gut trocken tupfen und dann mit Zitronensaft beträufeln. (So bleibt der Lachs schön fest und bekommt zusätzlich Aroma).
3. Öl in einer Pfanne erhitzen und den Lachs darin von jeder Seite (je nach Dicke der Steaks 3-5 Minuten) bei mittlerer Hitze braten. Lachssteaks erst wenden, sobald sich auf der Unterseite eine Kruste gebildet hat.
4. Kurz bevor der Lachs von der anderen Seite komplett gar ist, die Zuchini-Nudeln mit in die Pfanne geben und kurz erhitzen (hier reichen 1-2 min aus). Dann das Lachsteak mit Salz und Pfeffer (oder Kräutern nach Wahl) leicht würzen. Nach Bedarf noch einmal mit Zitronensaft beträufeln und zusammen mit den Zucchini-Nudeln servieren.Lachs Zucchini NudelnLachs ist übrigens ein Top Fitnessfood, da er sehr viel Eiweiß und gesunde Fette enthält, vor allem Omega-3-Fettsäuren. Diese Fettsäuren wirken blutdrucksenkend sowie entzündungshemmend und verbessern die Cholesterinwerte. Zudem ist Lachs reich an Vitamin B12 und Vitamin D sowie den Mineralstoffen Kalium und Zink. Daher ist es ratsam zweimal pro Woche Fisch zu essen.

Eine super Ergänzung sind dazu Gemüsenudeln bzw. in diesem Fall Zucchini-Nudeln. Denn sie sind arm an Kohlenhydraten, enthalten dafür aber gesunde Nährstoffe wie Vitamine  (C, E, A, B1 und B2 sowie Folsäure) und Mineralstoffe (Kalium, Magnesium und Eisen).

Somit ist Lachs-Steak mit Zucchini-Nudeln die ideale Low Carb bzw. Low Carb High Fat (LCHF) Mahlzeit.

Nährwerte:
ca. 500 Kcal
34 g Fett
13 g KH
36 g Eiweiß

8 Gedanken zu “Lachssteak auf Zucchini-Nudeln

  1. SiSanii schreibt:

    Oh! Das Rezept ist klasse…habe leider keinen Spiralschneider, aber wenn ich mir einen zugelegt habe, werde ich das mal nachkochen 🙂 Danke für die tolle Inspiration.

  2. Das sieht klasse aus und wird die Tage probiert! Ich muss mir nur noch einen spiralschneider kaufen 😉 deine Rezepte klingen alle super – ich werde sicherlich noch Einiges testen! Lg julia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s