Spargelpesto

Meine Vorliebe für das Fitnessfood Spargel habt ihr vielleicht schon bemerkt. 😉
Nicht nur angebraten als Beilage oder kombiniert mit Erdbeeren ist das Gemüse super lecker, sondern auch als cremiges Pesto!

Zutaten (für ein kleines Weckglas bzw. 2-3 Portionen):

  • 300 g Grüner Spargel
  • 40 g Paranüsse
  • 40 g Parmesan
  • 1 Handvoll Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe

Zubereitung:
Zuerst den Spargel waschen, die trockenen Enden abschneiden, mit etwas Olivenöl unter mehrmaligem Wenden anbraten und schließlich mit den anderen Zutaten zusammen pürieren.
Et voilà! fertig ist ein super leckeres selbst gemachtes Spargelpesto! Es ist der ideale Gemüse-Dip oder auch super in Kombination mit Fitness-Pasta (Rezept folgt in Kürze)… 😉

Spargelpesto

Spargelpesto3Nährwerte:
ca. 490 Kcal
40 g Fett
2 g KH
22 g Eiweiß

Also das perfekte Low Carb Pesto, mit reichlich Proteinen und Vitaminen! 🙂

8 Gedanken zu “Spargelpesto

  1. fitandsparklinglife schreibt:

    Ich wäre nie darauf gekommen, Spargel zu einem Pesto zu verarbeiten, aber das ist wirklich eine super Idee! LG Jenny

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s