Low Carb Chia Superfood Cracker

Wer kennt es nicht, es läuft ein guter Film und man möchte dazu irgendetwas knabbern…
Damit man dann nicht zu ungesunden Kartoffelchips und Co. greifen müsst, habe ich hier ein super Rezept für euch. Ihr könnt nämlich knusprige, leckere und vor allem gesunde Cracker selbst zubereiten. 😉
Und zwar mit folgenden Zutaten (für ein Blech):

    • 60 g Bio Chia-Samen 
    • 50-100 ml Wasser
    • 60 g Leinsamen
    • 40 g Sonnenblumenkerne
    • 40 g Sesam
    • 1 Prise Salz und Pfeffer
    • 2 TL Basilikum
    • 2 TL Oregano
    • 50 g Pecorino

Zubereitung:
1. Die Chiasamen in etwas Wasser aufquellen lassen. Dabei nur so viel Wasser nutzen bis die Chiasamen bedeckt sind.
2. Das Chia-Gel mit Leinsamen, Sesam und Sonnenblumenkernen gleichmäßig vermischen.
3. Die körnige Masse mit Basilikum und Oregano (oder anderen Gewürzen nach Wahl) sowie etwas Salz und Pfeffer und eventuell auch Chili (wer es schärfer mag) würzen.
4. Die Masse auf ein mit Backpapier belegtes Blech gleichmäßig verteilen und ca. 30 min bei 150° backen.
5. Nach ca. 30 min ist die Masse recht fest und kann in gleichmäßige Cracker geschnitten werden.
6. Die Cracker umdrehen, mit  kleingeriebenen Pecorino (oder anderer Käse nach Wahl) bestreuen und dann noch einmal für ca. 25 min backen bis der Käse knusprig braun ist.

Und fertig ist ein gesunder Low Carb Knabbersnack voller Superfood Power! 🙂 Der Käse kann auch weggelassen werden, dann sind die Cracker sogar vegan bzw. Paleo.

LowCarb-chia-Superfood-Cracker

LowCarb-chia-Superfood-Crackerchia-käse-cracker2

chia-käse-cracker9Nährwerte (gesamtes Blech):
ca. 1230 Kcal
– 11 g KH
– 92 g Fett
– 62 g Eiweiß

Es sind wirklich viele Cracker, die sich entweder mehrere Personen an einem Abend teilen können oder die man alleine an verschiedenen Tagen essen kann. 😉
Bei 20-30 Stück (je nachdem, wie ihr sie schneidet) hat ein Cracker nicht einmal 0,5 g KH! Daher sind diese Cracker ideal für alle, die sich nach dem Prinzip von Low Carb bzw. LCHF oder sogar ketogen ernähren.
Die Cracker sind vor allem reich an Protein und gesunden Fetten durch die Samen und Kerne. Besonders Chiasamen sind ein Top Fitnessfood, aber auch Leinsamen, Sonnenblumenkerne und Sesam sind sehr reich an gesunden Nährstoffen.

In diesem Sinne… auf einen leckeren, und gesunden Filmabend! 🙂

Werbung

10 Gedanken zu “Low Carb Chia Superfood Cracker

  1. fitandsparklinglife schreibt:

    Wie immer mega Idee, die muss ich unbedingt testen, denn immer nur Obst und Gemüse zu knabbern ist nach einer Zeit auch etwas fad! LG Jenny

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s