lowcarb.kokos-mandel-plätzchen

Low Carb Kokos-Mandel-Plätzchen

Typisch in der Weihnachtsbäckerei sind ja Plätzchen, die mit verschiedenen Formen ausgestochen werden. Ab und zu ist es aber alles andere als einfach, erst recht wenn man in der Low Carb Bäckerei auf Mehl verzichtet. Und für alle, die es sich etwas leichter machen möchten, empfehle ich Silikonförmchen (ursprünglich für Cake Pops gedacht). Denn dann kann man sich das Ausstechen sparen. 😉 Man füllt einfach den Teig in die Förmchen, so kann nichts kaputt gehen und die Plätzchen bekommen sogar eine dreidimensionale Form.

Und so kann man ganz einfach gesunde Mandel-Kokos-Plätzchen zubereiten. 🙂

Weiterlesen

Werbung
schoko cookies low carb

Low Carb Schoko Cookies

Anlässlich des 1 jährigen Jubiläums von Das Knusperstübchen hat Frau Knusper zu einer winterlichen Tea Party a la „Knusper o’clock“ aufgerufen. Dabei hat sie sich passende Rezepte gewünscht und da dachte ich mir, dass ich doch mal zeigen kann, dass sich leckere Knusperrezepte und Low Carb nicht ausschließen. 🙂 Und nach kurzer Überlegung habe ich mich für Schoko Cookies entschieden, die nicht nur zur Weihnachtszeit gut schmecken. 😉 Weiterlesen

Fitness Raffaello (LCHF)

Für mich sind Raffaello die ideale Süßigkeit im Sommer. Allerdings enthalten die kleinen Kokosbällchen aus dem Handel trotz ihrer sommerlichen Leichtigkeit eine Menge Zucker. Daher habe ich eine zuckerfreie Variante entwickelt, mit folgenden Zutaten:

    • 50 g Mascarpone
    • 100 ml Kokosmilch
    • 2 EL Eiweißpulver Vanille
    • 1 EL Mandelmus
    • 8 Mandeln
    • 30 g Kokosraspeln

Zubereitung:

Mascarpone mit Kokosmilch, Eiweißpulver und Mandelmus verrühren und die Masse 2-3 h kalt stellen. Anschließend aus der gekühlten Masse kleine Bällchen formen und in Kokosraspeln wendenraffaello

anschließend jeweils eine Mandel in die Mitte hineingeben:raffaello2Et Voilà! Fertig sind super leckere Fitness Raffaello:

raffaello4

Nährwerte pro Stück (insgesamt 8 St.):

95 Kalorien
8,25 g Fett
1,1 g KH
3,25 g Eiweiß

Somit sind diese Kokosbällchen ideal bei Low Carb bzw. LCHF (Low Carb High Fat). Selbst bei ketogener Ernährung können die Fitness Raffaello genossen werden, wenn man nicht zu viele auf einmal isst. 😉