Salat mit Kürbis und Hähnchen

Juhuuu endlich ist wieder Kürbis-Saison! 🙂
Wie bereits bei meinem Rezept-Special angekündigt sollen auch dieses Jahr leckere Rezepte mit Kürbis folgen und so ist es heute mal wieder Zeit für ein neues Gericht! Und so folgt jetzt ein super Fitnessfood mit reichlich Eiweiß, das nicht nur für Sportler ideal ist. Weiterlesen

Kürbissuppe Lowcarb

Fitnessfood Kürbis

So langsam neigt sich die Sommer-Saison 2015 dem Ende, schade eigentlich…
Aber dafür freue ich mich jetzt umso mehr wieder über die Kürbis-Saison! 🙂
Denn Kürbis ist nicht nur super lecker, sondern auch sehr gesund. Er ist kalorienarm (ca. 26 kcal/100 g) und seine sättigenden Ballaststoffe unterstützen unsere Verdauung und erleichtern das Abnehmen. Zudem ist Kürbis reich am zellschützenden Betacarotin und an den Mineralstoffen Kalium, Magnesium, Kalzium und Eisen.

Bevor ich aber in der jetzigen Kürbis-Saison 2015 neue Rezepte kreiere, möchte ich euch zuerst einmal meine Top3 Kürbis-Gerichte aus dem letzten Jahr vorstellen:

Salat mit Kürbis, Granatapfelkernen und ZiegenfrischkäseSalat mit Kürbis

Fitness Kürbissuppe

Kürbissuppe Lowcarb

Gebackene Kürbisspalten

Kürbis Wedges

salat-putenbrust
happycarb-salat

Salat-Special von Happy Carb

Sommerzeit = Salatzeit!!! 😀
Die liebe Bettina von Happy Carb hat daher ein super tolles Special zu Salaten gemacht und zeigt dabei, dass es viele Variationen jenseits von eintönigen Salatblättern gibt! Und ich freue mich sehr, dass sie meinen Salat mit Ziegenkäse, Avocado und Himbeeren ebenso aufgenommen hat! 🙂

Hier könnt ihr noch viele weitere leckere Salatideen finden.

happycarb-salat

Salat mit Ziegenkäse und Himbeeren

Salat mit Ziegenkäse, Avocado und Himbeeren

Bei den momentanen Temperaturen gibt es doch nichts Besseres als frischen Salat! 🙂 Und meinen persönlichen Sommersalat 2015 möchte ich euch jetzt vorstellen:

Zutaten:

  • 100 g Ziegenkäse
  • 50 g Rucola
  • 50 g Avocado
  • 50 g Himbeeren
  • etwas Balsamico Essig Creme

Zubereitung:
Einfach den Ziegenkäse und die Avocado in kleine Stückchen zerteilen und zusammen mit dem Rucola und den Himbeeren vermischen. Zum Schluss noch mit etwas Balsamico Essig Creme beträufeln.Salat mit Ziegenkäse und Himbeeren

Und fertig ist ein sommerliches Fitnessfood voller Vitalstoffe – absolut Low Carb und voller Proteine und gesunder Fette! 🙂

Nährwerte:
ca. 380 Kcal
27 g Fett
9 g KH
21 g Eiweiß

Feta-Melone-Minz-Salat

Melone-Minz-Feta Salat

Wenn ihr Sommer auch auf dem Teller haben wollt, habe ich eine perfekte Mischung für euch! Sommerlich leicht und geschmacklich eine super Kombi! 🙂

Zutaten:

  • 3 Handvoll gemischter Salat (Rucola, Spinat, Radicchio)
  • 100 g Fetakäse
  • 100 g Wassermelone
  • ein paar Blätter frische Minze
  • ein paar Sonnenblumenkerne und/oder Kürbiskerne

Zubereitung:
Wassermelone und Fetakäse in kleine Stücke schneiden und unter den Salat mischen.
Dazu frische Minze und Kerne als Topping geben sowie nach Wunsch würzen.
Und fertig ist ein sommerlich leichtes Low Carb Fitnessfood voller Proteine!

Feta-Melone-Minz-Salat Feta-Melone-Minz-Salat2Nährwerte:
ca. 400 Kcal
– 29 g Fett
– 11 g KH
– 22 g Eiweiß

forelle-avocado-salat
kichererbsensalat
dean&david

Fitness Fast Food bei Dean&David

Heute gibt es mal kein Rezept, aber dafür möchte ich euch meine neue Fitnessfood Entdeckung vorstellen. Ich war nämlich heute in der Berliner City unterwegs, hatte plötzlich Hunger und war super happy, als ich den neuen Laden von
Dean& David entdeckt haben. Denn das ist das neue gesunde Fastfood Konzept. Fast Food und gesund? Klingt zuerst nach einem Gegensatz, aber dem ist nicht so. Im Fokus stehen hauptsächlich frische Zutaten wie Gemüse und Obst. Dabei reicht das Angebot von frisch gepressten Säfte und Smoothies über Currys und Suppen bis hin zu Salaten, die man sich auch individuell zusammenstellen kann.dean&ddavid

Alles geht schnell und unkompliziert – Fitness Fast Food sozusagen. 😉
Bereits probiert und für sehr gut befunden, habe ich bereits den Grilled Veggie Salat mit gegrilltem Gemüse, Artischocken, Mozzarella, Tomaten und Basilikum:

deananddavid1

sowie den Chicken Oriental Salat mit Hähnchen, Grana Padano, Mango, Trauben, Mandeln:

deananddavid2

Genauso wie den Big Easy Salat mit gegrilltem Rindfleisch, Paprika, Erdnüssen und Frühlingszwiebeln:
deananddavid

und auch den Scampi Italiano Salat mit gegrillten Riesengarnelen, Basilikum, gegrillter Paprika und Tomaten:
deananddavid
Das schaut nicht nur lecker aus, sondern schmeckt auch so! 🙂
Also das ist definitiv meine Empfehlung für den kleinen Hunger zwischendurch, wenn ihr unterwegs in der Stadt seid. Aber es ist auch eine tolle Inspiration für den nächsten Salat zu Hause. 😉
Übrigens gibt es inzwischen in Deutschland über 40 Filialen. Aber auch in der Schweiz gibt es die ersten Läden und in Österreich ist auch bereits der erste Laden in Planung.

Kennt ihr schon Dean&David? Und wie ist eure Meinung zu dem Konzept?