Salat mit Kürbis, Granatapfelkernen und Ziegenfrischkäse

Vielleicht habt ihr es schon mitbekommen… mein Lieblings-Food momentan ist definitiv Kürbis. Vielleicht liegt es daran, dass ich ihn in den letzten Jahre kaum beachtet und etwas vernachlässigt habe. 😉 Aber seit diesem Jahr ist Kürbis mein absoluter Favorit, zumindest zurzeit im Herbst. Von Kürbissuppe über gebackenen Kürbis bis hin zu Kürbis-Salat. Und zu letzterem habe ich auch eine neue herbstliche Rezeptidee…

Zutaten:

  • 2 Handvoll Feldsalat
  • 300 g Hokkaido Kürbis
  • 1/4 Granatapfel
  • 60 g Ziegenfrischkäse
  • Salz, Pfeffer und Gewürze nach Wahl
  • 1-2 El Olivenöl

Zubereitung:
Zuerst den Kürbis zubereiten. Dazu einfach den Kürbis waschen, halbieren, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Nach Belieben würzen, z.B. mit einer Marinade aus Olivenöl, Salz und Pfeffer sowie den Gewürzen eurer Wahl. Und die Kürbisspalten bei 180° ca. 25 min im Ofen backen.
Währenddessen den Feldsalat waschen und mit ein paar Granatapfelkernen sowie klein geschnittenen Ziegenfrischkäse (oder Feta) auf einem Teller verteilen. Und zum Schluss die fertig gebackenen Kürbisstücke hinzugeben.

Salat mit Kürbis Feta Granatapfel

Damit wünsche ich einen herbstlichen Appetit! 🙂

Nährwerte:

ca. 400 Kcal
31 g Fett
22 g KH
9 g Eiweiß

5 Gedanken zu “Salat mit Kürbis, Granatapfelkernen und Ziegenfrischkäse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s